Erfolg fordert ein starkes Rückgrat

    ERP: Das Rückgrat für Ihren Erfolg

    Von Advanced Analytics über eProcurement und SRM zum Produktionsmanagement

    Der Weg in die Digitalisierung mag sich anfühlen wie ein Sprung ins kalte Wasser. Und warum in einen dunklen See springen, wenn das Ufer so komfortabel ist und man alles gut im Blick hat?

    Ganz einfach: Wenn Sie in Zukunft nicht auf dem Trockenen sitzen wollen, führt kein Weg daran vorbei. Ihr Vorteil: Mit proALPHA erwartet Sie ein elegantes Eintauchen statt eines missglückten Sprunges.

    Aus Projekten mit über 7.700 Kunden weltweit wissen wir: Mit definierten Zielen und Etappen, Offenheit sowie transparenter Kommunikation über Chancen und Risiken ist der Weg in das digitale Zeitalter für Sie und Ihr Unternehmen sicher.

    Aber: Was genau bedeutet die digitale Transformation für Sie, Ihre tägliche Arbeit und Ihr Unternehmen? Das haben wir in unserem Digitalisierungspaket für Sie zusammengestellt.

    Erfahren Sie in insgesamt 5 Mailings, wie Sie ganz konkret von der digitalen Transformation profitieren und wie Sie Ihre individuelle Strategie richtig angehen. Fordern Sie jetzt Ihr Digitalisierungspaket an!

    Digitalisierungspaket

    Whitepaper, Checklisten und weitere wertvolle Informationen für Sie und Ihr Unternehmen

    proALPHA ERP im Maschinen- und Anlagenbau:
    global, digital, flexibel und standardisiert

    Vielteilige Produkte, Änderungen während der Produktion, absolute Termintreue:

    Mit proALPHA ERP werden die komplexen Anforderungen im Maschinenbau und Anlagenbau beherrschbar, abteilungsübergreifend und präzise.

    • Die umfassende ERP-Lösung verzahnt alle Bereiche vom Vertrieb über Konstruktion und Beschaffung bis zum Service.
    • Mit der durchgängigen Kalkulation behalten Sie alle Kosten im Blick, planen überlegt und sichern sich so eine angemessene Marge.
    • Nicht zuletzt optimiert proALPHA ERP den After-Sales-Service. Für schnellere Ersatzteillieferungen – auch in Form von Predictive Maintenance –  und die raschere Abrechnung von Serviceleistungen.

    Wichtige Module für den Anlagen- und Maschinenbau:

    Optimale Angebotskalkulation und -abwicklung

    Optimale Angebotskalkulation und -abwicklung

    Transparente, verlässliche und individuelle Angebote durch Integration aller Unternehmensbereiche



    Projektübergreifende Planung und Steuerung

    Projektübergreifende Planung und Steuerung

    Einfachere Koordination sämtlicher Abläufe und Ressourcen durch voll integriertes Projektmanagement über alle Projekte, Abteilungen und Niederlassungen hinweg


    Prozesssichere Konstruktion

    Prozesssichere Konstruktion

    Nahtlose Verzahnung von Konstruktion, Einkauf und Fertigung sowie transparente Kommunikation bei konstruktionsseitigen Änderungen an alle Beteiligten dank integriertem proALPHA Workflow Management

    Dynamische Fertigung und Montage

    Dynamische Fertigung und Montage

    Präzise Steuerung bei hohen Durchlaufzeiten, flexible Planung von Maschinen, Werkzeugen und Mitarbeiten: Behalten Sie auftragsbezogene Änderungen im Herstellungsprozess stets im Blick 

    Durchgängige Kostenkontrolle

    Durchgängige Kostenkontrolle

    Auch bei hohen Auftragsvolumina führt die proALPHA Kostenrechnung alle relevanten Kosten lückenlos zusammen, mit proALPHA Business Intelligence leiten Sie aus verlässlichen Kennzahlen fundierte Entscheidungen ab

    Ihr Support für einen komfortablen Wechsel

    In naher Zukunft stehen Veränderungen im Bereich Ihrer ERP-Lösung auf der Agenda? Kontaktieren Sie uns. Wir begleiten Sie gern im Rahmen eines Projektes.

    Ines Felke

    Ines Felke
    P +49 212 22 14 94 728
    ines.felke@proalpha.com