• Start
  • Der Anwenderkreis proALPHA feiert 25-jähriges Bestehen

Unser Lesetipp

Aktuelle Posts

Der Anwenderkreis proALPHA feiert 25-jähriges Bestehen

Lesedauer: 2 Minuten 22.06.2022 Aktuelles & Trends

Hand in Hand für mehr ERP-Erfolg – und das seit 25 Jahren

Ein Highlight zu seiner Zeit: Die Gründung des proALPHA Anwenderkreises vor nunmehr 25 Jahren. Eine Idee, die aus der Feder unseres Geschäftsführers Michael Finkler und einem Kundengeschäftsführer stammt.

"Wenn es diesen proALPHA Anwenderkreis nicht schon gäbe, müsste man ihn erfinden"

Michael Finkler, Geschäftsführer Business Development proALPHA

michael-finkler-02180_rund

Das Konzept bewährt sich: Was zunächst ein kleiner Kreis aus interessierten Unternehmen und eine eher lose Vereinigung war, wurde 2009 offiziell durch die Eintragung ins Vereinsregister zum „Anwenderkreis proALPHA e. V.“ Von dort an nahm der AWK weiter Fahrt auf und wuchs über die Jahre zu einer starken und aktiven Organisation. Heute umfasst der Anwenderkreis bereits 470 Mitglieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz aus den Branchen Fertigung, Dienstleistung und Handel.

470 Unternehmen, die vor allem eines verbindet: Sie alle setzen auf proALPHA ERP – wenn auch jedes auf seine ganz spezielle Weise. Im Kern gibt es dennoch Themen, die alle gemeinsam betreffen, verbinden und auch weiterbringen. Daher beteiligt sich der AWK aktiv an der Konzeption zukünftiger Standardfunktionen, fördert den Erfahrungsaustausch zwischen den proALPHA Anwenderunternehmen und dient als Sprachrohr der Anwender*innen.

"Der AWK ist die ideale Plattform, um sich mit anderen Anwendern und proALPHA auszutauschen. Man bekommt neue Denkansätze und kann proALPHA durch Arbeitskreise aktiv mitgestalten"

Karsten Dettmers, SCHUBERTH GmbH

Michael Finkler ist seit der ersten Sitzung fester Teil des Vorstands und treibt die Weiterentwicklung der Organisation Jahr für Jahr gemeinsam mit Thomas Schmidt, dem Geschäftsführer des AWK, voran. Dabei stehen für den AWK vier Ziele klar im Vordergrund: Aktiv werden und mitgestalten, Networking-Möglichkeiten bieten und nutzen, gemeinsam Interessen vertreten und Weiterbildungschancen eröffnen. Wie auch Sie gemeinsam mit dem Anwenderkreis proALPHA Ihren ERP-Erfolg optimieren können, erfahren Sie in diesem Artikel.

Sie sind noch kein Mitglied im proALPHA Anwenderkreis, möchten aber gerne eines werden? Dann informieren Sie sich hier über unsere Mitgliedschaftsangebote.

You want this really cool thing to download.

Download The Thing!

placeholder_200x200