• Start
  • #ExpeditionDigitalisierung: Aufbruch in die digitale Transformation

Unser Lesetipp

Aktuelle Posts

#ExpeditionDigitalisierung: Aufbruch in die digitale Transformation

Lesedauer: 2 Minuten 29.04.2021 Aktuelles & Trends

Begleiten Sie uns auf eine Expedition zum Südpol der Digitalisierung

Wir wollen ehrlich zu Ihnen sein: Natürlich birgt der Aufbruch in die digitale Transformation zahlreiche Risiken. Doch diese Reise überrascht auch mit Chancen und Reizen. Lassen Sie uns Ihnen hier unsere ersten beiden Impulsgeber vorstellen, die Ihnen neue Perspektiven auf Ihrem Weg in die Digitalisierung aufzeigen können:

as_231624139_1920x600px

„Nur mit Mut zum Neuen und zum Ausprobieren ist Wandel möglich.“

Prof. Dr. Jutta Heller, Expertin für Resilienz in Unternehmen

Jutta_Bubble

Die Kraft der Resilienz nutzen und schwierige Situationen meistern

Gerade die aktuelle Coronakrise hat viele von uns etwas aus der Bahn geworfen. Es ist oft schwierig, sich auf Veränderungen einzustellen, wenn unklar ist, wohin der Weg uns führt. Resilienz kann uns hier helfen, Krisen schneller zu überwinden und lehrt uns, mit bedrohlichen Situationen umzugehen.

Aber gibt es für Resilienz ein Erfolgsrezept? Die gute Nachricht: Ja, das gibt es. Resilienz lässt sich trainieren und Prof. Dr. Jutta Heller erklärt uns in ihrem Interview die 7 Schlüssel der Resilienz. Außerdem verrät sie uns, wie Resilienz im Team entsteht und gibt wertvolle Tipps, wie Entscheidungen auch in unsicheren Zeiten leichter getroffen werden können.
Prof. Dr. Jutta Heller ist Expertin für Resilienz in Unternehmen und unterstützt Teams mit Resilienz-Coachings.

Wenn Sie mehr zum Thema Resilienz erfahren möchten, dann kommen Sie doch an Bord unseres Expeditionsschiffs und lernen Prof. Dr. Jutta Heller näher kennen.

An Bord kommen und Resilienz lernen

as_373915711_1920x600px
 

Rene_Massatti_bubble

 

„Mit Prozessen alleine – so wesentlich sie im operativen Alltag sind – begeistert man die wenigsten Menschen.“

René Massatti, Gründer und Geschäftsführer PLAYROOM

Wie Sie Innovation greifbar und planbar machen

Ist Innovation planbar? Und vor allem: Wie kann ich mein Team für Innovationsprozesse und Veränderungen begeistern? René Massatti ist Gründer und Geschäftsführer des Wiener Startups PLAYROOM und zeigt uns im Interview, wie Innovation in sogenannten „Playrooms“ planbar wird.

Eine der häufigen Hürden dabei: die Unternehmenskultur. „Culture eats strategy for breakfast“, so der Austro-amerikanische Management Guru Peter Drucker. Die Innovationskultur leitet sich aus der Unternehmenskultur ab. Daher muss das Management klar die Richtung vorgeben.

Wie Innovationsräume bzw. Playrooms hier unterstützen können und welche Faktoren wichtig sind, um Mitarbeiter für Innovation zu begeistern, das erklärt René Massatti im Interview.

Mitsegeln und innovativ werden

You want this really cool thing to download.

Download The Thing!

placeholder_200x200