is_1227592828_1920x600_wissen

     20. Mai 2021

    10:00-11:00 Uhr

     kostenlos

    So profitieren Sie von der Abrufabwicklung für Automotive

    Mit dem Frühwarnsystem nur noch prüfen, was geprüft werden muss

    Ständig den Anforderungen der Automobilhersteller (OEMs) zu entsprechen, stellt Automobilzulieferer vor große Herausforderungen. Sie müssen immer schneller und günstiger produzieren, fristgerecht und oft sehr kurzfristig liefern oder spontan auf Mengenänderungen reagieren.

    Mit der Abrufabwicklung CCA und dem enthaltenen Frühwarnsystem prüfen Sie zukünftig nur noch abweichende Lieferabrufe und können so jederzeit kompromisslose Liefertreue garantieren. Transitberechnungsverfahren und Abrufvergleiche unterstützen Sie dabei, Abweichungen sowohl schnell als auch übersichtlich zu ermitteln und auf diese zu reagieren.

    In diesem Webinar erfahren Sie mehr über:

    • das Potenzial, das unsere Software Ihnen bietet
    • die Best Practice Abrufabwicklung CCA
    • die Möglichkeiten der Software dank einer Live-Demo

    Jetzt kostenlos anmelden

    Ihre Referent

    schneider.johannes

    Johannes Schneider
    Consultant Industry
    proALPHA

    Auf einen Blick

    Termin: 20.05.2021, 10:00-11:00 Uhr
    Ort: Online
    Preis: kostenlos
    Schwerpunkt: Automotive
    Teilnehmerkreis: Interessenten, die sich für die Entwicklung der Branche Automobilzulieferer interessieren

    Eine Aufzeichnung des Webinars wird circa 1 Woche nach der Durchführung in unserer Mediathek verfügbar sein. Falls Sie an diesem Termin verhindert sind – kein Problem – melden Sie sich trotzdem an. Wir senden Ihnen die Webinaraufzeichnungen per Mail danach zu.