ideen-wachsen

    18. August 2021

    10:00-11:00 Uhr

     kostenlos

    online

    EDI-Monitor: Schluss mit fehlerhaften Lieferabrufen

    Einfache und benutzerfreundliche Korrektur von eingehenden fehlerhaften Lieferabrufen

    Fehler, die nicht an der Wurzel angepackt und korrigiert werden, tauchen immer und immer wieder auf. Das kann gerade bei der Verarbeitung von Abrufen zu Abrufaufträgen passieren, da diese meist auf lückenhafte oder fehlerhafte Stammdaten zurückzuführen sind.

    Der EDI-Monitor unterstützt Sie bei der Fehlersuche und Korrektur der häufigsten Fehlerursachen und ermöglicht eine einfache, schnelle und nutzerfreundliche Bearbeitung von fehlerhaften EDI-Lieferabrufen. Der*die Sachbearbeiter*in wird gezielt benachrichtigt und kann schnell, bequem und effizient die Lieferabrufe korrigieren.

    In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick über:

    • die Funktionsweise des EDI-Monitors
    • diverse Beispiele, wie der*die Sachbearbeiter*in informiert wird
    • welche Schritte für die Korrektur und weitere Verarbeitung notwendig sind

    Falls Sie an diesem Termin verhindert sind – kein Problem – melden Sie sich trotzdem an. Wir senden Ihnen die Webinar-Aufzeichnungen per Mail danach zu.

    Jetzt kostenlos anmelden

    Ihr Referent

    kubietz_david

    David Kubietz
    Professional Consultant
    proALPHA

    Auf einen Blick

    Termin: 18.08.2021, 10:00-11:00 Uhr
    Ort: Online
    Preis: kostenlos
    Schwerpunkt: Abrufaufträge, Liefer-/Feinabrufe, EDI
    Teilnehmerkreis: Kunden und Interessenten, welche mit Abrufaufträgen arbeiten